wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Nietnaht

Verbindung zweier Bleche durch Niete. Die überlappte Nietnaht entsteht, wenn zwei Bleche übereinander gelegt und dann durch Niete verbunden werden. Bei der gelaschten Nietnaht werden auf die beiden zu verbindenden Bleche, die stumpf aneinander stoßen, ein- oder beidseitig Bleche (Laschen) angelegt und die Niete durch alle zwei oder drei Bleche durchgezogen. Die gelaschten Bleche werden nicht auf Biegung beansprucht.
Total votes: 12