wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Novatin

Gegenpapst 251; philosophisch und rhetorisch gebildeter römischer Presbyter; ließ sich als Vertreter einer rigorosen Bußdisziplin gegen den milderen Papst Cornelius zum Gegenbischof aufstellen. Er fand rasch Anhänger (Novatianer) in allen Teilen des römischen Reichs, die sich zu einer eigenen Kirchengemeinschaft zusammenschlossen. Nach dem Tod Novatians steigerten sie ihren Rigorismus noch; einzelne Gemeinden bestanden noch im 7. Jahrhundert.
Total votes: 0