wissen.de
Total votes: 5
LEXIKON

Ploieşti

[
ploˈjɛʃtj
]
rumänische Stadt am Südabfall der Südkarpaten, Hauptstadt des Kreises Prahova, 233 000 Einwohner; Wirtschafts- und Verkehrszentrum, besonders des großen Erdölgebiets, mit zahlreichen Raffinerien; Maschinenbau u. a. Industrie.
Total votes: 5