wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Wurzelmundquallen

Rhizostomae
Wurzelmundqualle
Wurzelmundqualle
Die zu den Wurzelmundquallen gehörige Flachwassermeduse schwimmt in der Jugendzeit umher, legt sich später aber mit der Schirmoberseite auf den Grund und strudelt so Plankton ein.
Ordnung der Skyphozoen; Quallen mit krausig verzweigtem Mundrohr. An den europäischen Küsten lebt die Wurzelmundqualle, Rhizostoma pulmo. Der Schirm hat einen Durchmesser von bis zu 80 cm und ist gelblich-weiß mit blauem Rand.
Total votes: 25