wissen.de
Total votes: 37
GESUNDHEIT A-Z

Ascariasis

Askariasis, Erkrankung, die durch Spulwürmer (Ascaris lumbricoides) ausgelöst wird. Spulwurmeier, die mit dem Trinkwasser oder der Nahrung aufgenommen werden, reifen im Darm. Die geschlüpften Larven durchdringen die Darmwand und wandern mit dem Blut in Leber und Lunge, wo sie Gewebe zerstören und eine Lungenentzündung begünstigen. Anschließend wandern die Larven wiederum in den Darm und vermehren sich. Oft löst ein Wurmbefall kaum Symptome aus. Die Würmer können aber auch zu starken Bauchschmerzen, einem Darmverschluss oder Abzessen und Entzündungen führen (Ascaridenileus). Würmer oder Wurmeier lassen sich im Stuhlgang nachweisen. Die Therapie besteht in der Gabe von Wurmmitteln.
Total votes: 37