Daten der Weltgeschichte

247 v. Chr.

Ceylon

Mahinda, der Sohn König Aschokas von Maurya, verbreitet den Buddhismus.

Das könnte Sie auch interessieren