wissen.de
Total votes: 36
GESUNDHEIT A-Z

Gastroschisis

eine Missbildung, bei der neben dem Nabel ein Stück der Bauchwand fehlt. Durch diese Lücke können Teile des Darms, der Magen, die Harnblase und innere Geschlechtsorgane austreten. Häufig ist eine Gastroschisis mit Fehlbildungen des Darms assoziiert. Die betroffenen Kinder müssen sofort nach der Geburt intensivmedizinisch betreut werden. Wenn das fehlende Stück der Bauchdecke nicht zu groß ist, kann ein operativer Verschluss der Lücke versucht werden (Bauchdeckenplastik).
Total votes: 36