wissen.de
Total votes: 30
GESUNDHEIT A-Z

Laryngospasmus

Stimmritzenkrampf; Glottiskrampf
krampfartiges Zusammenziehen der Kehlkopfmuskulatur, bei dem die aus den beiden Stimmbändern gebildete Stimmritze verengt wird. Der Laryngospasmus hat häufig seelisch bedingte Ursachen und geht mit Störungen der Stimmbildung einher. Auch Dysphonie.
Total votes: 30