wissen.de
Total votes: 23
GESUNDHEIT A-Z

Neuropeptid

zu den Neurotransmittern gehörendes, körpereigenes Peptid, das im Nervensystem oder anderen Organsystemen (z. B. Magen-Darm-Trakt) gebildet wird. Neuropeptide entfalten ihre Wirkung durch Bindung an spezielle Rezeptoren, wo sie auch gehemmt werden können, z. B. ein Endorphin. Auch Neurohormon.
Total votes: 23