wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

einlogieren

ein|lo|gie|ren
[ʒi:]
V.
3, hat einlogiert
I.
mit Akk.
jmdn. e.
jmdm. eine Unterkunft verschaffen, geben;
jmdn. im Hotel, bei Freunden, bei sich e.
II.
refl.
sich bei jmdm. e.
zu jmdm. (zu Besuch) in die Wohnung ziehen
[→
Logis
]
Total votes: 12