wissen.de
You voted 2. Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kasematte

Ka|se|mt|te
f.
11
1.
früher in Festungen
ummauerter, (damit) kugelsicherer Raum
2.
heute auf Kriegsschiffen
gepanzerter Geschützraum
[< 
frz.
casemate,
ital.
casamatta
in ders. Bed., < 
griech.
chasma,
Gen.
chasmatos,
„klaffende Öffnung, Schlund“]
You voted 2. Total votes: 23