Wahrig Herkunftswörterbuch

Katakombe

frühchristliche unterirdische Begräbnisstätte
aus
ital.
catacomba, aus
spätlat.
catacumba in der Wendung
spätlat.
ad catacumbas „bei den Katakomben“, aus
griech.
kata kymbas „bei den Höhlen, in der Nähe der Höhlen“, womit die langen Erdhöhlen an der Via Appia gemeint waren, wo heute die Basilika des hl. Sebastian steht, aus
griech.
kata „bei, in der Nähe“ und
griech.
kymbe „Höhle, Becken“, eigentlich „Topf“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender