wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

kujonieren

ku|jo|nie|ren
V.
3, hat kujoniert; mit Akk.; veraltet
quälen, peinigen, schinden;
Syn.
kuranzen, koranzen
[< veraltetem
frz.
coionner
„als Dummkopf, Feigling behandeln“, dann allg. „schlecht behandeln“, zu
couillon
„Dummkopf, Feigling“]
Total votes: 27