Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Opsonin

Op|so|nin
n.
, s
, e
, meist Pl., Med.
sich an eingedrungene Bakterien oder Pilze anlagernder, körpereigener Stoff, der der Abwehr von Infektionen dient

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel