wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Pelemele

Pele|mele
[pɛlmɛ̣l]
n.
, (s)
, nur Sg.
1.
Durcheinander, Mischmasch
2.
Süßspeise aus Vanillecreme und Früchten
[< 
frz.
pêlemêle
< 
altfrz.
peslemesle
„bunt durcheinander; Wirrwarr“, zu
mesler
< 
lat.
miscere
„mischen“]
Total votes: 11