Wahrig Herkunftswörterbuch

Eyrir

(Pl. Aurar)
isländ. Währungseinheit
aus
altnord.
eyrir „Unze“, wie auch Öre aus
lat.
aureus „golden“, zu
lat.
aurum „Gold“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache