wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Piscina

Pis|ci|na
[pistsi:]
f.
,
, nen
1.
Taufbecken im Baptisterium
2.
Ausgussbecken im Chor neben dem Altar für das zur liturgischen Handwaschung und Reinigung der Gefäße verwendete Wasser
[< 
lat.
piscina
„Wasserbecken, Weiher, Teich“, zu
piscis
„Fisch“]
Total votes: 0