Wahrig Herkunftswörterbuch

Andreaskreuz

Kreuz aus diagonal verlaufenden Balken
benannt nach dem Kreuz, an dem der Apostel Andreas den Märtyrertod gestorben sein soll; heute bezeichnet der Begriff alle Kreuze dieser Form, die vor allem an Bahnübergängen zu sehen sind

Das könnte Sie auch interessieren