wissen.de
Total votes: 20
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Dejekt

Med.:
Auswurfstoff, bes. Kot
aus
lat.
deiectio „das Hinunterwerfen“, in der medizinischen Sprache „das Abführen, Durchfall“, zu
lat.
deicere „hinunterwerfen, fallen lassen“, aus
lat.
de „von weg“ und
lat.
iacere (in Zus. icere) „werfen, fallen lassen“
Total votes: 20