Bildwb

Wie wird der König historisch eingeordnet?

Ludwig XIV. gilt als der bedeutendste Monarch Frankreichs in der frühen Neuzeit. Mit seinem Namen verbinden sich die Stabilisierung der »absoluten Monarchie« nach innen, Expansion nach außen und zeitweilige Vorherrschaft des bourbonischen Frankreichs in Europa.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch