Wahrig Herkunftswörterbuch

krepieren

1.
bersten, platzen
2.
verenden, sterben
aus
ital.
crepare „platzen, bersten, sich spalten“, übertr. auch „sterben, umkommen“, aus
lat.
crepare „krachen, knattern, dröhnen usw.“

Das könnte Sie auch interessieren