wissen.de
Total votes: 10
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kurrende

1.
früher:
Schülerchor, der gegen kleine Gaben vor den Häusern geistliche Lieder sang
2.
heute:
evang. kirchlicher Jugendchor
aus
lat.
corradere „zusammenkratzen, scharren, mühsam von überallher zusammenbringen“, aus
lat.
cor (vor r statt con, in Zus. für cum) „mit, zusammen“ und
lat.
radere „kratzen, scharren“, wohl von
lat.
currens, Part. Präs. von
lat.
currere „laufen“, beeinflusst
Total votes: 10