wissen.de Artikel

Britenrabatt

© Financial Times Deutschland

Was ist der "Britenrabatt" im EU-Haushalt?

Alle Mitgliedstaaten bis auf Großbritannien wollen die Ermäßigung abschaffen, die dem Land auf seine Zahlungen zum EU-Budget eingeräumt werden. Worauf dieser "Britenrabatt" zurückgeht und wie hoch er ist, erfahren Sie hier.

Der "Britenrabatt" ist ein im EU-Recht verankertes Privileg Großbritanniens bei den Zahlungen zum EU-Budget. Derzeit wird zwischen den nationalen Regierungen der Finanzrahmen der EU für die Jahre 2007 bis 2013 ausgehandelt, um der EU und den Mitgliedstaaten Planungssicherheit zu geben. Diese Verhandlungen, bei denen es für die Mitgliedstaaten um handfeste finanzielle Interessen in Milliardenhöhe geht, gestalten sich noch schwieriger als in der Vergangenheit, weil die britische Regierung den Rabatt nicht anrühren will.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren