Wahrig Fremdwörterlexikon

eiapopeia

ei|a|po|peia
Kinderspr.
(Ausdruck, um ein Kind in den Schlaf zu wiegen);
~ machen
ein Schlaflied singen, ein Kind in den Schlaf wiegen, schlafen gehen
[< grch. eia pop eia »wohlan, ha, wohlan!«]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon