wissen.de
Total votes: 14
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Frittüre

Frit|tü|re
f.; , n
1
heißes Fett zum Ausbacken für Teig
2
das Gebackene selbst, Schmalzgebäck
[< frz. friture »das Backen, Braten (in der Pfanne); Gebratenes«]
Frittüre
(LautBuchstabenZuordnung) Die Schreibung von abgeleiteten Wörtern richtet sich nach der Schreibung des zugrundeliegenden Substantivs. Nach dem Stammerhaltungsprinzip sind demzufolge vom Grundwort »Fritte« abgeleitete Begriffe (→a. Fritteuse, frittieren) ebenfalls mit Doppelkonsonant zu schreiben.
Total votes: 14