wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Pyrogallussäure

Py|ro|gl|lus|säu|re
f.; ; unz.; Chemie
zum Färben der Haare, früher auch als fotograf. Entwickler verwendetes Mittel zur Reduktion, das durch Erhitzen von Gallussäure entsteht, chem. Trioxibenzol; Sy Pyrogallol
[< Pyro + Gallussäure]
Total votes: 21