wissen.de
Total votes: 4
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Rhynchote

Rhyn|cho|te
[ço:] m.; n, n; meist Pl.; Zool.
Blut od. Pflanzensaft saugendes Insekt mit schnabelartigem Mundwerkzeug, Schnabelkerfe
[< grch. rhynchos »Rüssel, Schnauze«]
Total votes: 4