wissen.de
Total votes: 12
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Triasformation

Tri|as|for|ma|ti|on
f.; ; unz.
1 Geol.
geolog. Formation zwischen Perm u. Jura, älteste Formation des Erdmittelalters
2 Sprachw.
Satz, der aus einem dreiteiligen Gefüge besteht, z. B. alles rennt, rettet, flüchtet (Schiller, »Die Glocke«)
[< grch. trias »Dreizahl, Dreiheit«]
Total votes: 12