Lexikon

Acciaccatura

[
atʃakatˈura; italienisch „Quetschung“
]
Verzierung aus der Musik für Tasteninstrumente des 17./18. Jahrhunderts; gleichzeitig mit der Hauptnote wird die (meist untere) Nebennote angeschlagen und sofort wieder losgelassen.

Das könnte Sie auch interessieren