wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Edu-Kinesttik

Brain-Gym®
bewegungspädagogische Weiterentwicklung der Kinesiologie, der es hauptsächlich um das Aufspüren von Energieblockaden beim Lernen und deren Auflösung geht. Durch körperliche Übungen sowie durch Halten oder Reiben bestimmter Reflexpunkte sollen Blockaden erkannt und beseitigt werden. Versprochen wird die Überwindung von Lernschwierigkeiten, von Hyperaktivität und Ängsten sowie eine allgemeine Leistungssteigerung. Die Wirksamkeit des Verfahrens ist nicht belegt.
Total votes: 33