wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Emultor

[
der; lateinisch
]
Hard- oder Software-Einrichtung, die bewirkt, dass sich ein System, z. B. ein Computer oder Drucker, wie ein anderes System verhält. Zweck ist es, eine Möglichkeit zu schaffen, auf einem System Programme und Daten zu verarbeiten, die für ein anderes System bestimmt sind.
Total votes: 48