wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Epiktt

griechischer Philosoph, * um 50 n. Chr. Hierapolis,  138 Nikopolis; Sklave am Hof Neros, gründete nach seiner Freilassung eine Philosophenschule. Sein „Enchiridion“ („Handbüchlein“) ist ein ethischer Katechismus. Epiktet betonte, wie die ganze spätere Stoa, eine vom Vertrauen in die göttliche Führung getragene Ethik der Menschenliebe, die der des Christentums nahe kommt.
Total votes: 23