wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Erbakn

Neçmettin, türkischer Politiker, * 29. 10. 1926 Sinope,  27. 2. 2011 Ankara; Ingenieur; gründete 1969 die „Partei der nationalen Ordnung“ (1971 verboten), schloss sich später der islamistischen „Nationalen Heilspartei“ an; war 19741977 mehrfach stellvertretender Ministerpräsident; nach dem Militärputsch von 1980 verhaftet; 1983 zu 4 Jahren Gefängnis verurteilt; 1996/97 als Führer der islamisch-fundamentalistischen Wohlfahrtspartei (Refah Partisi, RP) Ministerpräsident; erhielt 1998 ein fünfjähriges politisches Betätigungsverbot.
Total votes: 39