wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Gewissensehe

1. ehegleiches Zusammenleben eines Mannes und einer Frau ohne staatliche oder kirchliche Eheschließung; 2. im katholischen Eherecht eine formrichtige, jedoch geheim gehaltene Ehe; 3. im evangelischen Kirchenrecht bis ins 19. Jahrhundert formlose Ehe ohne Trauung kraft Dispenses des Landesherrn als Träger der Kirchenhoheit.
Total votes: 0