wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

GfK-Meter

[
das
]
ein von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg benutztes Messgerät zur Erfassung des Fernsehverhaltens in ausgewählten Haushalten. An das GfK-Meter werden alle vorhandenen Endgeräte eines Haushaltes (Fernseher, Videorecorder, Satelliten-Receiver) angeschlossen, so dass automatisch das Ein- und Ausschalten der Endgeräte sowie alle Umschaltungen registriert werden.
Total votes: 9