wissen.de
You voted 1. Total votes: 34
LEXIKON

HSCSD

Abkürzung für High Speed Circuit Switched Data, Mobilfunk-Übertragungsstandard, der auf GSM basiert, aber durch Kanalbündelung wesentlich höhere Datenübertragungsraten bietet. HSCSD gewinnt vor allem in Hinblick auf die mobile Internet-Nutzung an Bedeutung, da es schnelleren Datenzugriff erlaubt. Die Einführung von HSCSD und entsprechend ausgerüsteten Handys erfolgte ab 2000. Allerdings gilt HSCSD nur als Übergangslösung, da es im Vergleich zu den paketorientierten Standards GPRS oder UMTS sehr langsam ist.
You voted 1. Total votes: 34