wissen.de
Total votes: 57
LEXIKON

Jagdmusik

musikalische Signale und Motive, die ursprünglich zur Verständigung bei der Jagd oder zur Umrahmung von Jagdfeiern dienten. In der Kunstmusik seit dem Barock häufig als Illustration von Jagdszenen gebraucht; in der deutschen romantischen Musik wurde ein eigenes musikalisches Idiom ausgeprägt, das vom Hörnerklang bestimmt ist (z. B. im Jägerchor des „Freischütz“ von C. M. von Weber).
Total votes: 57