wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Katachrse

[
-ˈçre:zə; die; griechisch, „Missbrauch“
]
Verwendung eines Worts zum Ausfüllen einer sprachlichen Lücke (z. B. „Bergrücken“); in der Rhetorik die Vermischung nicht zueinander passender Metaphern, also die Durchbrechung des sprachlichen Bilds (z. B. „Der Zahn der Zeit wird deine Tränen trocknen!“).
Total votes: 38