wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Longyearbyen

[
ˈlɔŋji:rby:ən
]
Hauptort von Spitzbergen (Norwegen), 1800 Einwohner; Universität (gegründet 1993); Satellitenstationen; Steinkohlenbergbau; Tourismus; Hafen, Flughafen. Im 2. Weltkrieg fast vollständig zerstört.
Total votes: 24