wissen.de
You voted 4. Total votes: 33
LEXIKON

Neagh

[nɛi]
Lough Neagh
größter See der Britischen Inseln, im östlichen Nordirland, westlich von Belfast; 396 km2, durchschnittlich 1215 m tief; durch den Bann mit dem Nordkanal verbunden.
You voted 4. Total votes: 33