wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Neuquén

[
nɛuˈkɛn
]
Hauptstadt der argentinischen Andenprovinz Neuquén (94 078 km2, 474 000 Einwohner), am Zusammenfluss von Rio Neuquén und Limay zum Rio Negro, 202 000 Einwohner; Universität; Agrarhandel, Erdölraffinerie, Fremdenverkehr; Flugplatz.
Total votes: 0