wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Neurobinik

Forschungszweig, der sich zum Ziel setzt, mit Hilfe von Mikrochips defektes menschliches Nervengewebe zu überbrücken und so wieder funtkionsfähig in das Nervensystem zu integrieren.
Total votes: 23