wissen.de
You voted 1. Total votes: 4
LEXIKON

Njegoš

[
ˈnjɛgɔʃ
]
Beiname der Familie Petrović, die 1697 mit dem Metropoliten Danielo Petrović aufstieg, diese geistliche Würde mit der politischen Herrschaft in Montenegro verband und sie jeweils weitervererbte. Auf Petar I. (17851830), der heilig gesprochen wurde, folgte Petar II. (18301851; * 1813,  1851), Lyriker, Epiker (Versepos „Der Bergkranz“ 1847, deutsch 1886). Mit dem Anschluss Montenegros an Jugoslawien 1918 endete die Herrschaft der Njegoš.
You voted 1. Total votes: 4