wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Norovren

Norwalk-ähnliche Viren
Gattung einzelsträngiger RNA-Viren, deren Vertreter häufige Erreger von Brechdurchfall sind. Sie sind hoch ansteckend und werden durch Kontakt- oder Schmierinfektion über den Stuhl oder Erbrochenes (hierbei auch durch die Luft) übertragen, ferner auch über verunreinigte Lebensmittel oder Gegenstände. Die Inkubationszeit beträgt ca. 1050 Stunden, und die Erkrankung klingt meist nach 1272 Stunden wieder ab. Danach können die Betroffenen noch bis zu 14 Tage lang das Virus ausscheiden. Vordringlich ist bei einer Infektion, den starken Flüssigkeits- und Elektrolytverlust auszugleichen.
Total votes: 36