wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Orogn

[
das; griechisch
]
zweiseitig, in mehreren Phasen von innen nach außen gebautes Faltengebirge; gliedert sich in die zuerst gefalteten Interniden oder Zwischengebirge, die jüngeren Randketten: Zentraliden, Metamorphiden, Externiden (von innen nach außen) und das Vorland (mit Molasseablagerungen).
Total votes: 0