wissen.de
Total votes: 5
LEXIKON

Prellball

ein Ballspiel, bei dem ein Hohlball (320380 g schwer, 68 cm Umfang) mit der Faust über eine 3540 cm hohe Leine so zu schlagen ist, dass ihn die Gegenspieler (4 je Mannschaft) nicht zurückprellen können. Der Ball muss, bevor er ins Gegenfeld springt, zuerst im eigenen Feld auf den Boden kommen; Hobbysport mit geringer Verbreitung.
Total votes: 5