Lexikon

Raumanzug

ein absolut dichter Mehrschichten-Anzug, der Astronauten vor Vakuum, Auskühlung und Strahlung im Weltraum schützt. Die Schichten (bis zu 14) bestehen aus Nylon und aluminisierter Polyesterfolie (Mylar). Zum Raumanzug gehört ein Versorgungstornister mit Sauerstoffvorrat und Geräten zur Temperaturregelung und Feuchtigkeitskontrolle. Mehrere vakuumdichte Reißverschlüsse erlauben das An- und Ausziehen des Raumanzugs.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache