Wahrig Herkunftswörterbuch

Albatros

ein Meeresvogel
aus
ndrl.
albatros,
engl.
albatross, das eine Umwandlung des
span.-portug.
alcatraz darstellt wegen des weißen (lat. albus) Gefieders; die Herkunft ist nicht geklärt; wegen der ersten Silbe al nahm man arab. Ursprung an (im
Arab.
ist al der bestimmte Artikel „der“), der jedoch nicht gesichert ist; vielleicht zu ğaās „Art Seeadler“ (zur Wurzel ğs „tauchen, eintauchen“); eine andere Deutung führt zu
span.
alcaduz, arcaduz „Brunnenrohr“ (aus
arab.
alqādūs „Schöpfgefäß am Wasserrad“), wegen der röhrenförmigen Verlängerung der Nase auf dem Schnabel des Vogels, was jedoch angezweifelt wird, obwohl dies charakteristisch für Sturmvögel ist
Open_stomata._Coloured_scanning_electron_micrograph_(SEM)_of_open_stomata_on_the_surface_of_a_tobacco_leaf_(Nicotiana_tabacum)._Stomata_are_pores_found_on_the_leaf_surface_that_regulate_the_exchange_of_gases_between_the_leaf's_interior_and_the_atmosphere.
Wissenschaft

Die grüne Revolution

Mittels Photosynthese wandeln Pflanzen Licht in Energie um. Forscher wollen das nachahmen – und die Natur bei der Effizienz noch übertreffen. Das wäre die Basis für einen radikal neuen Weg, um Nahrungsmittel und natürliche Rohstoffe zu gewinnen. von REINHARD BREUER Bei den Pflanzen hat die Evolution ein Meisterstück vollbracht:...

Feuer, Wald, Brand
Wissenschaft

Die Ozeane heizen dem Klima ein

Die Weltmeere verändern sich tiefgreifend: Am Südpol erwärmt sich das Tiefenwasser, und große Strömungsringe in Atlantik und Pazifik verschieben sich polwärts. Neue Forschungen zeigen, dass die Ozeane das Klima stärker beeinflussen als bisher angenommen. von HARTMUT NETZ Das Jahr 2020 war das Jahr der mächtigen Feuer. Es begann...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache