wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Regenpfeiferartige

Limikolen; Watvögel; Charadrii
Unterordnung der Regenpfeifervögel ; Bodenvögel, die an Meeresküsten, Binnengewässern, in Mooren und Sümpfen leben. Sie sind weltweit verbreitet und auch in Deutschland in zahlreichen Arten beheimatet. Die Jungen sind Nestflüchter; meistens nur eine Brut im Jahr; in Mitteleuropa Zugvögel.
Total votes: 50