wissen.de
Total votes: 8
LEXIKON

Setter

[
der; englisch
]
mittelgroße britische Vorstehhunderassen (Jagdhunde) mit halblangem, seidenweichem Haarkleid und guten Haushundeigenschaften. Beim Einsatz als Jagdhund scheucht ein gut erzogener Setter das gefundene Wild nicht auf, sondern legt sich in „Platz“-Stellung auf den Boden. Englischer Setter: weiß mit schwarzen, gelben, braunen oder grauen Tupfen, rund 60 cm hoch; Irischer Setter: einfarbig rot, bis 65 cm hoch; Irischer rot-weißer Setter: weiß mit roten Flächen, bis 66 cm hoch; Gordon Setter: tiefschwarz mit braunen Abzeichen, bis 65 cm hoch.
Total votes: 8