Lexikon

Setter

[
der; englisch
]
mittelgroße britische Vorstehhunderassen (Jagdhunde) mit halblangem, seidenweichem Haarkleid und guten Haushundeigenschaften. Beim Einsatz als Jagdhund scheucht ein gut erzogener Setter das gefundene Wild nicht auf, sondern legt sich in „Platz“-Stellung auf den Boden. Englischer Setter: weiß mit schwarzen, gelben, braunen oder grauen Tupfen, rund 60 cm hoch; Irischer Setter: einfarbig rot, bis 65 cm hoch; Irischer rot-weißer Setter: weiß mit roten Flächen, bis 66 cm hoch; Gordon Setter: tiefschwarz mit braunen Abzeichen, bis 65 cm hoch.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache